Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Novartis erhält EU-Zulassung für neue Blutkrebsmedikament

Novartis erhält EU-Zulassung für neue Blutkrebsmedikament

18th March 2015

Novartis Pharmaceuticals hat angekündigt, dass es die Genehmigung der Europäischen Kommission für die Verwendung eines neuen Medikaments es wurde entwickelt, um die Behandlung einer seltenen Art von Blutkrebs erhalten hat.

Jakavi – oder es sein wissenschaftlicher Name, Ruxolitinib zu geben – von der EU für die Behandlung von Erwachsenen mit Polycythaemia vera (PV), die eine Bedingung, die Überproduktion von Blutzellen und kann möglicherweise zu schweren Herzproblemen führen, wenn nicht angemessen behandelt diagnostiziert zugelassen.

Novartis neues Medikament wird in erster Linie bei Patienten, die resistent gegenüber Hydroxyharnstoff werden soll, da dies hat sich als wirksam bei der Behandlung der gleichen Krankheit, noch rund 25 Prozent der Personen mit PV nicht darauf zu reagieren.

Dies bedeutet, dass Jakavi, die durch die Erhöhung einer Person Hämatokrit (rote Blutkörperchen) arbeitet, ist eine attraktive Alternative.

Dr. Claire Harrison, ein Berater Hämatologen bei Guy und St Thomas 'NHS Foundation Trust, die bei der Prüfung der Droge half, erklärte: "Jakavi wird einen ungedeckten Bedarf zu füllen, wie die erste Behandlung gezeigt, Hämatokrit, sowie die Kontrolle der Symptome deutlich verbessern und die Milz Größe bei Patienten mit PV. "

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.