Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Novartis Krebsmedikament Daten bei ESMO 2014 präsentieren

Novartis Krebsmedikament Daten bei ESMO 2014 präsentieren

17th September 2014

Novartis hat angekündigt, dass es sein wird die Teilnahme an der bevorstehenden 2014 der Europäischen Gesellschaft für Medizinische Onkologie (ESMO) Kongress, wo er Daten über seine neuesten Entwicklungen Krebs-Medikament zu teilen.

Findet in Madrid vom 26. September bis 30. wird die Konferenz das Unternehmen auf Verbindungen, die spezifische Signalwege und molekularen Marker in der Krebs beteiligt Ziel sehen vorliegenden Daten.

Dazu gehören neue Analysen aus einer zulassungsrelevanten Studie zur Evaluierung Zykadia in ALK-positiven nicht-kleinzelligem Lungenkrebs, Überlebensdaten aus der Zulassungsstudie von Afinitor bei fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsen neuroendokrinen Tumoren und aktualisiert Patientenmanagement-Daten für Afinitor bei fortgeschrittenem Brustkrebs.

Neue Erkenntnisse auf einer Vielzahl von Pipeline-Verbindungen wird auch geteilt werden, einschließlich der Daten für fortgeschrittene Basalzellkarzinom Therapie LDE225, Melanom Behandlungen LEE011, LGX818 und MEK162, und die festen Tumortherapien BKM120 und BYL719.

Dr. Alessandro Riva, Global Head of Novartis Onkologie Entwicklung und medizinische Angelegenheiten Wirtschaft, sagte: "Unsere klinische Programm wurde für die Entwicklung von präzisen Therapien für Patienten mit dem spezifischen genetischen Profils durch diese Behandlungen gezielt geführt, so dass wir einen Unterschied machen für die Menschen Leben mit diesen Krankheiten. "

Das kommt, nachdem das Unternehmen präsentiert Daten über seine Augenheilkunde Portfolio, einschließlich Lucentis und Jetrea, an der EURETINA-Kongress in London letzte Woche.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.