Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Novartis meldet neue Cosentyx Daten an EULAR 2016

Novartis meldet neue Cosentyx Daten an EULAR 2016

10th June 2016

Novartis hat neue klinische Daten angekündigt, die Sicherheit und Wirksamkeit seines Medikaments Cosentyx bei der Behandlung von Morbus Bechterew und Psoriasis-Arthritis zu demonstrieren.

Insgesamt 33 wissenschaftliche Abstracts werden von der Firma in dieser Woche beim jährlichen European Congress of Rheumatology (EULAR 2016) in London, einschließlich der Langzeitanalysen dargestellt was darauf hindeutet, Cosentyx bei der Verbesserung der Anzeichen und Symptome von ankylosierender Spondylitis bessere Antworten als eine etablierte Alternative liefern kann und Psoriasis-Arthritis bei 52 Wochen.

Bis zu 80 Prozent der Patienten mit Morbus Bechterew und 84 Prozent der Menschen mit Psoriasis-Arthritis mit Cosentyx behandelt nach zwei Jahren wurden keine röntgenologische Progression in ihrer Wirbelsäule oder der Gelenke, die jeweils gezeigt haben.

Die Firma wird bald leitende Kopf-an-Kopf-Studien, die die Leistung von Cosentyx mit einem anderen zugelassenen Therapie für die Behandlung von Morbus Bechterew und Psoriasis-Arthritis zu vergleichen.

Vasant Narasimhan, globaler Leiter der Medikamentenentwicklung und Chief Medical Officer bei Novartis, sagte: "Es gibt eine wachsende Zahl von Beweisen, die das Potenzial von Cosentyx unterstützt mit dieser schwächenden Bedingungen leben, für die Patienten ein Goldstandard der Versorgung zu werden."

Mehr als 9.600 Patienten wurden mit Cosentyx in klinischen Studien in mehreren Indikationen behandelt.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.