Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Otsuka und Mylan, um Tuberkulose-Therapie in ärmeren Ländern zu vermarkten

Otsuka und Mylan, um Tuberkulose-Therapie in ärmeren Ländern zu vermarkten

24th August 2017

Otsuka hat eine neue Partnerschaft mit Mylan angekündigt, die sehen wird, dass die Unternehmen eine Tuberkulose-Therapie in Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen bringen.

Die Partner haben sich darauf verständigt, Delamanid zu vermarkten – eine Otsuka-Therapie, die unter dem Markennamen Deltyba vermarktet wird – für die Behandlung von Erwachsenen mit pulmonaler multidrugresistenter Tuberkulose (MDR-TB) in ärmeren Ländern, in denen diese Krankheit vorherrscht.

Im Rahmen der Vereinbarung erhält Mylan eine exklusive Lizenz von Otsuka, um den Zugang zu Deltyba in Südafrika und Indien zu priorisieren, die beide zu den höchsten belastenden Ländern für MDR-TB und Tuberkulose / HIV-Co-Infektion gehören.

Es ist geplant, dass dies später erweitert werden soll, um zusätzliche Länder, darunter viele andere hohe MDR-TB-Last-Länder, in denen Otsuka keine kommerzielle Präsenz hat. Es wurde auch ein Technologietransferplan vereinbart, der es Mylan ermöglichen würde, Deltyba für diese Märkte zukünftig herzustellen und zu vertreiben.

Tatsuo Higuchi, Präsident und Vertretungsdirektor bei Otsuka, sagte: "Angesichts unserer jeweiligen Erfahrung im Bereich sind unsere beiden Unternehmen gut positioniert, um im Kampf gegen MDR-TB zusammenzuarbeiten."

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Pharmamarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Kompetenz und das Fachwissen, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Job zu helfen. Um mehr über die aktuellen pharmazeutischen Rollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.