Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Oxford Gene Technology startet neue Cytocell Sonden

Oxford Gene Technology startet neue Cytocell Sonden

5th August 2015

Oxford Gene Technology hat die Hinzufügung einiger neuer Fluoreszenz in situ Hybridisierung (FISH) Sonden, seine Cytocell Pathology Bereich angekündigt.

Acht hochwertige Pathologie FISH-Sonden für 1q25, 1p36, 19p13, 19q13, ROS1-GOPC und RET-Tests wurden als Analyt-spezifischen Reagenzien in den USA, mit CE-Zeichen-zugelassene Versionen ins Leben gerufen, um für Europa noch in diesem Jahr folgen.

Neben diesen Pathologie Sonden, eine große Anzahl von anderen Angeboten zur Verfügung, einschließlich Hämatologie und Hämatopathologie Sonden sowie ganzes Chromosom und murine Chromosomenfärbung Sonden.

Die kosteneffektive Cytocell FISH-Sonden liefern helle Signale für eine genaue Scoring, die zu konsistenten Ergebnissen, unterstützt durch umfassende Evaluierung Support vom Hersteller.

Dr. Mike Evans, Chief Executive Officer von Oxford Gene Technology, sagte: "Durch unsere außergewöhnlichen Sonde Qualität und Auswahl, plus unser engagiertes Support-Team, wir glauben, dass wir die besten Wert Fischprodukte zur Verfügung."

Die Firma bietet Genetik Forschung Lösungen für die führenden klinischen und akademischen Forschungseinrichtungen in mehr als 60 Ländern weltweit.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.