Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Peanut Verbrauch 'verbunden, um die Sterblichkeit zu senken "

Peanut Verbrauch 'verbunden, um die Sterblichkeit zu senken "

3rd March 2015

Eine neue Studie hat vorgeschlagen, dass Erdnusskonsum kann in der Lage zu helfen, vorzeitige Todesfälle zu verhüten, insbesondere von Herzerkrankungen.

Forscher an der Vanderbilt University und der Shanghai Cancer Institute haben die Assoziation von Erdnuss und Nussverzehr mit Sterblichkeit unter niedrigem Einkommen und rassisch verschiedenen Bevölkerungsgruppen untersucht.

Es wurde festgestellt, dass die Aufnahme von Erdnüssen mit weniger Todesfälle besonders von kardiovaskulären Ursachen verbunden, über die gesamte Bevölkerung Kohorten untersucht. Insgesamt wurden mehr als 200.000 Menschen in dieser Untersuchung enthalten.

Obwohl die Ergebnisse müssten in klinischen Bedingungen wiedergegeben, um die Kausalität zu bestätigen diese Ergebnisse ausgerichtet derzeitigen Kenntnissen, dass Nüsse sind reich an Nährstoffen und bieten antioxidative, entzündungshemmende und Endothelfunktion Wartungseigenschaften.

Dr. William Blot, Associate Director für die Krebsprävention, Kontrolle und bevölkerungsbezogene Forschung an der Vanderbilt-Ingram Cancer Center, sagte: "Die Ergebnisse dieser neuen Studie verstärken früheren Forschungen darauf hindeutet, Nutzen für die Gesundheit durch den Verzehr von Nüssen, und sind daher sehr ermutigend."

Dies könnte eine besonders wichtige Entdeckung auf die Tatsache zurückzuführen, dass Erdnüsse sind viel billiger als Nüsse, so dass sie weit verbreitet, um Menschen aller sozialen Herkunft sein.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.