Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Pentax Medical startet Optivista PK-i7010 Video Processor in Europa

Pentax Medical startet Optivista PK-i7010 Video Processor in Europa

17th May 2016

Pentax Medical hat die europäische Markteinführung seiner neuen Optivista PK-i7010 Video Processor, ein innovatives Werkzeug für die Endoskopie-Anwendungen angekündigt.

Die Vorrichtung, die in Europa, dem Nahen Osten und in Afrika (EMEA) Märkte debütiert, kombiniert optische und digitale Fähigkeiten genauer in-vivo-Diagnose durch verbesserte Gefäß und Schleimhautmuster Charakterisierung zu erleichtern.

digitale i-scan Oberfläche und Klangverbesserungsfunktionen neben i-scan optischen Optimierungs-Tools Durch die Integration ist das neue Produkt in der Lage, klar zu Oberflächenstrukturen von Blutgefäßen, Drüsengänge und Schleimhaut in höhere Kontraste als weißes Licht angezeigt werden soll.

Ärzte können zwischen den verschiedenen Aufnahmemodi nahtlos in Echtzeit wechseln, um mehrere Aspekte der Gewebestruktur, die Unterstützung der Früherkennung, Abgrenzung und Charakterisierung anzuzeigen.

Weitere wichtige Eigenschaften des Geräts sind seine Touchscreen-Steuerung, externes Mikrofon und seine Fähigkeit, qualitativ hochwertige Video-auf-USB-Speichergeräte zu speichern.

Rainer Burkard, EMEA President für Pentax Medical, sagte: "Die Zusammenarbeit mit unseren anderen Technologien, die wir in einer starken Position sind die gesamten klinischen Weg von der ersten Identifizierung bis hin zur Therapie zu unterstützen."

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.