Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Pfizer unter Pharmafirmen Parkinson-Initiative anzuschließen

Pfizer unter Pharmafirmen Parkinson-Initiative anzuschließen

24th February 2016

Pfizer ist eine von sieben globalen Pharmaunternehmen eine neue Initiative beizutreten, um klinische Studien für die Parkinson-Verbesserung.

Eingesetzt durch die Parkinson-UK und dem Critical Path Institute, den kritischen Pfad für die Parkinson-Ziele Arzneimittelhersteller, Forscher und Behörden zu ermutigen, näher zusammen zu arbeiten, auf Behandlungen für die Bedingung.

Astrazeneca, UCB, Abbvie, Biogen, Merck Sharp & Dohme und Eli Lilly and Company sind die anderen sechs Unternehmen teilnehmen werden.

Diane Stephenson, PhD, Executive Director der Critical Path für die Parkinson-Konsortium, sagte der pharmazeutischen Industrie erkennt, dass "die Zusammenarbeit zwischen Industrie, Wissenschaft und weltweiten Regulierungsbehörden sowie die gemeinsame Nutzung von Daten, das Potenzial hat, eine effizientere Entwicklungsprozess zu schaffen ".

Das Konsortium wurde im Oktober 2015 und Direktor der Forschung für die Parkinson-UK Dr. Arthur Roach eingerichtet sagte, es ist ein dringender Bedarf nach neuen Behandlungen mit den "verheerenden" Auswirkungen der Parkinson-zu befassen, wie die Entwicklung neuer Behandlungen nicht mit den Fortschritten gehalten in der allgemeinen Verständnis der Parkinson.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.