Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Potenzielle Zahnärzte könnten von Beruf wegen der Kosten abgeschreckt werden "

Potenzielle Zahnärzte könnten von Beruf wegen der Kosten abgeschreckt werden "

15th May 2014

UK Zahnärzte sind zunehmend besorgt, dass die steigenden Kosten mit Aus-und Weiterbildung verbunden sind, könnten die Zukunftsaussichten der Branche zu beschädigen.

Eine neue Studie von spezialisierten Finanzdienstleister Wesleyan hat ergeben, dass 74 Prozent der aktuellen Zahnmediziner glauben, dass diese Spirale Kosten, verbunden mit abnehmenden finanziellen Anreizen, werden künftige Generationen von der Teilnahme an den Handel zu verhindern.

Der Befragten, die 64 Prozent steigende Kosten und geringere Gewinne sind ihre größten Sorgen für die nächsten fünf Jahre, 63 Prozent unter Berufung auf die neue Dental-Vertrag und 55 Prozent, in denen Änderungen an der NHS Pension Scheme.

Darüber hinaus 31 Prozent der Befragten erklärten, sie würden nicht empfehlen, den Beruf, um jemanden zu Beginn ihrer Karriere.

Samantha Porter, der Wesleyan Gruppe Sales und Marketing Director, sagte: "Wir reden mit Zahnärzten jeden Tag und auf der Oberseite der Fragen, die sie halten, Sie erleben eine große Veränderung.".

Viele dieser Bedenken wurden in der Vergangenheit von der British Dental Association, die bei der Regierung über die Gehaltskürzungen für die zahnärztliche Grund Auszubildenden und den Mangel an Planstellen für die Beendigung der zahnärztlichen Ausbildung in den letzten Monaten getroffen hat, erhoben worden.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.