Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Q4-Finanzzahlen für Elanco Animal Health veröffentlicht

Q4-Finanzzahlen für Elanco Animal Health veröffentlicht

31st March 2023

Elanco Animal Health hat seinen Finanzbericht sowohl für die letzten drei Monate als auch für das gesamte Jahr 2022 veröffentlicht, zusammen mit vorläufigen Prognosen für die ersten sechs Monate und das gesamte Jahr. Es wurde bekannt, dass Elanco im vierten Quartal 2022 einen Umsatz von 988 Millionen US-Dollar erzielte, aber auch einen Gesamtverlust von 55 Millionen US-Dollar verzeichnete. Ihre Prognosen für das Jahr 2023 gehen davon aus, dass die Verkaufserlöse um mindestens 333 % auf 4.280 bis 4.400 Millionen US-Dollar steigen werden. Sie erwarten jedoch auch, dass der Gesamtverlust um mindestens 185 % auf zwischen 157 Mio. USD und 109 Mio. USD steigen wird. Elanco ist dabei, in naher Zukunft eine Reihe neuer Produkte auf den Markt zu bringen, nachdem die ersten Phasen der Zulassung ihres JAK-Inhibitors durch die US-amerikanische FDA abgeschlossen wurden. Sie gehen davon aus, dass der Prozess vor dem Sommer 2024 abgeschlossen sein wird. Das Unternehmen hat bereits eine Freigabe für sein Produkt Bexacat erhalten, das derzeit der einzige SGLT-2-Inhibitor für Katzendiabetes auf dem Markt ist. Sie sind auch bereit, zwei frei verkäufliche Parasitizide wieder auf den Markt zu bringen – eines für Katzen und eines für Hunde, die beide die Genehmigung der US EPA erhalten haben. Schließlich hat Elanco auch die Prognosen für seine Bovaer-Rinderfutterzutat überprüft, die die Methanproduktion minimiert. Sie gehen nun davon aus, dass dies bis Sommer 2024 für den Markt freigegeben wird. © Copyright 2010-2021 Zenopa LTD. Alle Rechte vorbehalten.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.