Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Roche führt einen neuen Bluttest zur Identifizierung von Genmutationen ein

Roche führt einen neuen Bluttest zur Identifizierung von Genmutationen ein

16th October 2018

Roche hat mit FoundationOne Liquid einen neuen Bluttest auf den Markt gebracht, einen einzigen Flüssigkeitsbiopsie-Test, der die 4 Hauptklassen von Genmutationen solider Tumore aus dem Blut eines Patienten erkennen und ein umfassendes genomisches Profil einschließlich Resistenzmutationen oder Fusionen bei Lungenkrebs liefern kann. Es liefert auch gezielte Gen- und Mikrosatelliteninstabilitätsergebnisse, die die Auswahl der Therapie und klinische Studienoptionen für Krebspatienten im fortgeschrittenen Stadium unter Verwendung eines minimal-invasiven Probentyps erleichtern können, und weist außerdem Merkmale auf, die Patienten identifizieren können, die am ehesten von einer Krebsimmuntherapie profitieren. Sandra Horning, Chief Medical Officer von Roche, sagte: "Krebserkrankungen sind eine Erkrankung des Genoms, und die Erstellung eines genomischen Profils des Tumors jeder Patientin zu Beginn ihrer Behandlungsreise wird zu transformativen Ergebnissen für die Patienten führen."

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.