Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Roche MabThera erhält Zulassung für NICE Vaskulitis

Roche MabThera erhält Zulassung für NICE Vaskulitis

28th January 2014

Roche hat angekündigt, dass sein Medikament MabThera wurde von der britischen National Institute for Health and Care Excellence (NICE) für die Behandlung von zwei potenziell lebensbedrohlichen Autoimmunerkrankungen zugelassen.

Das Medikament ist der erste und einzige zugelassene Behandlung des schweren Formen der Granulomatose mit Polyangiitis (GPA) und mikroskopische Polyangiitis (MPA), Formen der Vaskulitis, die zur Entzündung und Schädigung der kleinen Blutgefäße führen und häufig kann es sich um mehrere Organe.

Es wird in Kombination mit Glucocorticoiden bei der Behandlung von schweren und aktiven GPA oder MPA, basierend auf positiven klinischen Daten, die die Sicherheit und Wirksamkeit der in diesen Indikationen zugelassen.

MabThera ist ein etabliertes Sicherheitsprofil in einer Reihe von Krankheitsbereichen, wie in über 3,5 Millionen Patienten überspannt 14.000 Patientenjahre demonstriert.

Dr. David Jayne, Berater in der Nephrologie und Vaskulitis bei Addenbrookes Hospital, sagte: "Die Verfügbarkeit von MabThera bei Patienten in England und Wales gibt uns große Hoffnung für die Zukunft Behandlung dieser Krankheiten."

Dies kommt in der gleichen Woche, dass die europäische Ausschuss für Humanarzneimittel für Humanarzneimittel empfohlen, die Zulassung einer subkutanen Version von MabThera zur Behandlung von Patienten mit häufigsten Formen des Non-Hodgkin-Lymphom.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.