Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Roche meldet positive Studiendaten Lungenkrebs für Alecensa

Roche meldet positive Studiendaten Lungenkrebs für Alecensa

26th May 2016

Roche hat die Ergebnisse einer neuen klinischen Studie bekannt gegeben, die Vorteile im Zusammenhang mit dem Arzneimittel Alecensa bei der Behandlung von Lungenkrebs zeigt.

Erkenntnisse aus einer vorgegebenen Zwischenanalyse der Phase-III-J-ALEX-Studie bekannt gegeben wurden, die progressionsfreie Überleben Vorteile das Medikament für Patienten mit fortgeschrittenem oder rezidivierendem ALK-positive nicht-kleinzelligem Lungenkrebs zur Verfügung stellen kann zeigt.

Der Kopf-an-Kopf-Studie wurde unter 207 Menschen in Japan durchgeführt, die nicht vor der Behandlung mit einem ALK-Inhibitor erhalten hatte, und zeigte, dass Alecensa eine bessere Leistung als eine etablierte Alternative angeboten.

Alecensa wurde von der US Food and Drug Administration im Dezember 2015 Diese neuen Erkenntnisse auf den Körper des Beweises seine Sicherheit und Wirksamkeit unterstütz fügt genehmigt.

Dr. Sandra Horning, Chief Medical Officer und Leiter der globalen Produktentwicklung bei Roche, sagte: "Wir glauben, dass diese Wirksamkeit und Sicherheit Ergebnisse einer klinisch bedeutsamen Fortschritt für Menschen mit ALK-positiven Lungenkrebs darstellen, und wir planen, diese Daten mit den Gesundheitsbehörden zu diskutieren . "

Die vollständigen Ergebnisse der Studie werden auf der American Society of Clinical Oncology Jahrestagung am 6. Juni vorgelegt werden.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.