Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Sanofi erweitert französische Produktionsstätte für Impfstoffe

Sanofi erweitert französische Produktionsstätte für Impfstoffe

12th October 2017

Sanofi hat angekündigt, seine Produktionsstätte für Impfstoffe im französischen Val de Reuil zu erweitern, um das Angebot an Impfstoffen gegen saisonale Grippe zu verbessern.

Die Investition von 170 Millionen Euro (152,39 Millionen Pfund) ermöglicht dem Impfstoffgeschäft des Unternehmens, Sanofi Pasteurto die Produktion seines Produkts VaxigripTetra für die Versorgung von 70 Ländern auf sechs Kontinenten voran zu treiben.

Nach der Fertigstellung wird das renovierte Werk Val de Reuil in Frankreich der einzige Standort dieser Art sein, wobei Sanofi Pasteur der einzige Grippeimpfstoffproduzent des Landes bleibt. Die Erweiterungsarbeiten sollen bis 2021 abgeschlossen sein, vorbehaltlich einschlägiger Genehmigungen, und die Herstellung von Impfstoffen in der Anlage soll im Jahr 2022 beginnen.

Philippe Luscan, geschäftsführender Vizepräsident für globale Industriefragen bei Sanofi, sagte: "Unsere Investition unterstreicht die Absicht von Sanofi, unsere industriellen Kapazitäten in Frankreich als ein wichtiges Zentrum der Grippeimpfstoffproduktion für die weltweiten Märkte zu stärken.

VaxigripTetra ist ein neuer quadrivalenter Influenza-Impfstoff, der zwei A-Stämme und zwei B-Stämme der Influenza enthält, entsprechend den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Pharmamarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um die richtige Arbeit für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen verfügbaren Arzneimittelrollen zu erfahren, können Sie nach den neuesten Stellen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.