Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Sanofi und Lexicon Pharmaceuticals, neue Diabetes-Therapie zu entwickeln

Sanofi und Lexicon Pharmaceuticals, neue Diabetes-Therapie zu entwickeln

10th November 2015

Sanofi und Lexicon Pharmaceuticals haben eine neue Zusammenarbeit, um einen viel versprechenden oralen Therapie für Diabetes zu entwickeln angekündigt.

Das Kooperations- und Lizenzabkommen umfasst die Entwicklung und Vermarktung von sotagliflozin, ein Prüfpräparat neues orale duale Inhibitor des Natrium-Glucose-Cotransporter 1 und 2, die eine Behandlungsoption für Menschen mit Diabetes sein könnte.

Auch bekannt als LX4211, die Verbindung wird derzeit in zwei Phase-III-Studien bei Typ 1 Diabetes untersucht, mit Top-Line-Ergebnisse voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2016 Phase III-Studien bei Typ 2 Diabetes freigegeben werden voraussichtlich beginnen in 2016.

Sotagliflozin hat ermutigende Ergebnisse in explorativen Phase II-Studien, einschließlich der Verringerung der Blutzucker, Verbesserung der Blutzuckerschwankungen gezeigt und reduzierte Essenszeit Insulindosis im Vergleich zu Placebo bei Patienten mit Typ-1-Diabetes, sowie Gewichtsverlust und Blutdruck Verbesserungen bei Typ-2- Diabetes-Kranken.

Pascale Witz, Executive Vice-President bei Sanofi, der seinen neuen globalen Diabetes und kardiovaskulären Versorgung Geschäftseinheit führen wird, sagte: "Das Hinzufügen sotagliflozin unser Portfolio, das Arzneimittel umfasst nahezu jede Stufe der Behandlungspfad, unterstreicht unseren Fokus auf die Bereitstellung einer große und vielfältige Reihe von Therapiemöglichkeiten für Menschen mit dieser Krankheit. "

Dies kommt nach das Unternehmen angekündigt, einen separaten Diabetes Forschungskooperation Deal mit Hanmi Pharmaceutical letzte Woche.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.