Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Shire hebt Positives von Q1 2013 Performance

Shire hebt Positives von Q1 2013 Performance

3rd May 2013

Shire hat seine Finanzergebnisse für das erste Quartal 2013 bekannt gegeben, in denen es einen Umsatz von insgesamt $ 1160000000 (746.550.000 £) erzielt.

Dies entspricht einem leichten Rückgang von einem Prozent auf Q1 2012 obwohl Produkt stieg der Umsatz um ein Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum, dank der gestiegenen Nachfrage nach Drogen wie Vyvanse, Intuniv, Lialda, Vpriv und Firazyr.

Während des Zeitraums, hat das Unternehmen seine Business-Funktionen mit den Akquisitionen von Lotus Tissue Repair, Premacure und Sarcode BioSciences, während sie auch die Straffung der Struktur des Unternehmens.

Die Firma wird auch die Priorisierung von Investitionen in innovative Spätphaserohrleitung Vermögenswerte und baut seine Präsenz in den aufstrebenden Märkten, um eine Stufe des Wachstums im Jahr 2013 liefern, die über dem Durchschnitt der Branche.

Dr. Flemming Ornskov, Chief Executive Officer von Shire, sagte: "Ich bin von den potentiellen Möglichkeiten für die Bereitstellung von noch größeren Wert auf die Shire-Patienten und Aktionären bin gespannt und freue mich auf die Aktualisierung Sie in den vielen kommenden Quartalen."

Dies stellt Dr. Ornskov erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres an die Spitze der Shire, dass es ihm gelungen Angus Russell als Chief Executive am 2. Januar.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.