Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Shire und Baxalta bestätigen Fusionsvertrag

Shire und Baxalta bestätigen Fusionsvertrag

12th January 2016

Shire hat angekündigt, dass sie mit Baxalta werden die Kombination gemäß der Vereinbarung vom 32 Mrd. $ (£ 22110000000) Fusion Deal.

Die Fusion wird voraussichtlich Mitte 2016 abgeschlossen sein und wird in diesem Bereich eingestellt, um 65 Prozent der jährlichen Gesamterlöse der neu gestalteten Unternehmens generieren Sie einen neuen Weltmarktführer auf dem Gebiet der seltenen Krankheiten, mit Produkten zu erstellen.

Seine erweiterten Portfolio wird es ermöglichen, eine Marktpräsenz in mehr als 100 Ländern haben, dazu beitragen, das Wachstum zu erwarteten Jahresumsatz von 20 Milliarden $ überschreiten bis 2020 fahren, mit 30 aktuelle und geplante Produkteinführungen.

Insgesamt werden es mehr als 60 Programme in der Entwicklung haben, darunter mehr als 50, die seltene Krankheiten und die neu zugelassenen Baxalta Produkte Adynovate, Vonvendi und Obizur ansprechen wird.

Nach Abschluss der Transaktion wird Baxalta Vorsitzender Wayne Hockmeyer erwartet, dass der stellvertretende Vorsitzende des kombinierten Unternehmen zu werden, während zwei weitere Direktoren werden von der Baxalta Platte aufgenommen werden.

Dr. Flemming Ornskov, CEO von Shire, sagte: "Unsere Due Diligence hat unseren Glauben an die Kombination verstärkt, und wir freuen uns auf Baxalta Kollegen zu einem gemeinsamen unternehmerischen patientenorientierten Kultur."

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.