Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News St Jude Medical Portico Herzklappen führen auch in neue Studie

St Jude Medical Portico Herzklappen führen auch in neue Studie

30th October 2013

St. Jude Medical hat ermutigende Ergebnisse aus der Portico Transfemoral CE Mark Gerichtsverhandlung, eine neue Studie der Portico Transkatheter Aortenherzklappen angekündigt.

Nach vorläufigen Daten aus der Studie hat das Portico 23 und 25 mm Ventile gezeigt worden, um eine signifikante Verbesserung der Funktion eines Ventils innerhalb von 30 Tagen bei Patienten mit schwerer Aortenstenose diagnostiziert bieten.

Die Geräte wurden auch gezeigt, außergewöhnliche Leistung und hämodynamische Verbesserung der Schwere der Herzinsuffizienz Symptome liefern, mit zusätzlichen Ergebnissen der Studie die Stärkung der Sicherheit und Wirksamkeit der Ventile länger als 30 Tage bei Patienten, die längerfristige Follow-up abgeschlossen haben.

Frank Callaghan, Präsident der St Jude Medical Herz-Kreislauf-und Ablation Technologien Division, sagte: "St. Jude Medical hat eine lange Geschichte in der Entwicklung von Weltklasse Herzklappe Technologien heute positive Ergebnisse sprechen für unsere Leistungsfähigkeit und Engagement für sinnvolle Weiterentwicklungen bei Patienten mit zu bringen. Herzklappenerkrankungen. "

Der Portico 23 mm Ventil erhalten europäische CE-Zulassung im November 2012, mit der Review-Prozess noch im Gange für die 25 mm-Version.

St Jude Medical sucht auch US-Zulassung für das Gerät.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.