Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Stryker drückt Zufriedenheit mit Q1 2015 Finanzleistung

Stryker drückt Zufriedenheit mit Q1 2015 Finanzleistung

23rd April 2015

Stryker hat seine Finanzergebnisse für das erste Quartal 2015, in dem sie erzielt einen Nettoumsatz insgesamt 2,4 Milliarden Dollar (£ 1600000000) gab.

Dies entspricht einem Anstieg um 3,2 Prozent auf dem Vorjahreszeitraum, während dessen ein organisches Umsatzwachstum Erfolge insgesamt fast sechs Prozent und der bereinigte verwässerte Ergebnis je Aktie erhöhte sich um 4,7 Prozent.

Seine Orthopädie, MedSurg und Neurotechnologie und Wirbelsäule Divisionen alle erlebt verbesserte Leistungen, durch erhöhte Stückzahlen und disziplinierten Kostenmanagement dazu beitragen, negative Wechselkursentwicklung zu überwinden.

Das Unternehmen erwartet nun 2015 währungsbereinigt ein Umsatzwachstum im Bereich von sechs bis sieben Prozent.

Kevin Lobo, Chairman und Chief Executive Officer bei Stryker, sagte: "Wir erwarten, dass diese Dynamik, die in Segmenten und Regionen ausgeglichen wird, fortzusetzen und heben das untere Ende des für das Gesamtjahr Umsatz- und Ergebnisprognose."

Die Firma wurde im 19. beste US-Unternehmen für eine jährliche Liste der Zeitschrift Fortune im letzten Monat zusammenarbeiten Platz.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.