Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Superschnelle MRI-Technik verspricht neue Einblicke in Kehlkopf-Funktionen

Superschnelle MRI-Technik verspricht neue Einblicke in Kehlkopf-Funktionen

24th April 2015

Ein Team der Beckman Institute for Advanced Science and Technology in der Lage, neue Einblicke in die Art und Weise der Kehlkopf arbeitet mit einer neuen superschnellen Technik für die Magnetresonanztomographie (MRT) zu gewinnen.

Der Anlage Biomedical Imaging Center (BIC) wurde eine spezialisierte Erwerbsmethode, die die notwendigen MRT-Daten für Raum und Zeit in zwei Teilen konzipiert sammelt, bevor sie auf die Kombination von hoher Qualität, mit hoher räumlicher Auflösung und Hochgeschwindigkeitsaufnahmen erzielen.

Daher kann dieser neue Technik – in der Zeitschrift Magnetic Resonance in Medicine erläutert – zu 100 Bildern pro Sekunde abtasten, im Gegensatz zu dem Maximum von zehn oder so, dass typisch mit vorherigen Systemen.

Dies ermöglicht dem Team, in dem detailliert die rund 100 Muskeln in der Brust, Hals, Kiefer, Zunge und Lippen, die zusammenarbeiten, um die neuromuskuläre System und Kehlkopf zu ermöglichen, Klänge wie Sprache und Gesang produzieren anzuzeigen.

Es wird ihnen helfen, neue Erkenntnisse, wie diese Prozesse zu ändern und Atrophie im Laufe der Zeit möglicherweise die Tür zu öffnen, um neue Methoden der Festnahme und Umkehrung dieser Degeneration zu gewinnen.

Brad Sutton, technischer Direktor der BIC und Associate Professor in der Biotechnologie bei Illinois, sagte: "Die Technik zeichnet sich bei hoher räumlicher und zeitlicher Auflösung von Sprache – es ist sowohl sehr detaillierte und sehr schnell Oft nur eine diese in der MR-Bildgebung haben kann.. "

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.