Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Takeda berichtet über positive Entyvio-Daten für Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

Takeda berichtet über positive Entyvio-Daten für Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

17th October 2017

Takeda hat neue klinische Studie Daten angekündigt, die die schnelle Reaktion zeigen, die seine Droge Entyvio bei Colitis ulcerosa und Morbus Crohn liefern kann.

Post-hoc-Analysen von Daten aus dem GEMINI-Studienprogramm haben Hinweise auf eine frühzeitige symptomatische Verbesserung spezifischer Symptome mit Entyvio bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn, insbesondere bei biologisch naiven Patienten, für die andere Therapien nicht bewiesen haben Wirksam.

Signifikante Verbesserungen wurden mit Entyvio in Bezug auf Rektalblutung und Stuhlfrequenz bei Colitis ulcerosa und in Bezug auf Bauchschmerzen und die Anzahl der flüssigen oder sehr weichen Stühle bei denen mit Crohns verbunden.

Einige biologisch naive Patienten zeigten bereits in der zweiten Woche eine deutlich verbesserte Leistung gegenüber Placebo im Vergleich zur Gesamtbehandlungsgruppe.

Dr. Karen Lasch, medizinische Leiterin für Magen-Darm-Erkrankungen bei Takeda in den USA, sagte: "Takeda engagiert sich weiterhin für die Forschung, die Patienten und Versorgern hilft, fundierte Behandlungsentscheidungen zu treffen und Behandlungsziele zu erreichen.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Pharmamarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um die richtige Arbeit für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen verfügbaren Arzneimittelrollen zu erfahren, können Sie nach den neuesten Stellen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.