Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Teva Asthma-Behandlung erhält positive CHMP-Gutachten

Teva Asthma-Behandlung erhält positive CHMP-Gutachten

24th February 2014

Teva Pharmaceutical DuoResp Spiromax Behandlung hat einen Schritt näher an der Europäischen Kommission (EC) die Genehmigung bewegt, nachdem es eine positive Empfehlung für die Marktzulassung für das Inhalationspulver gewährt.

Es ist für die Behandlung von Asthma und chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) durch den Ausschuss der Europäischen Arzneimittel-Agentur für medizinische Produkte für menschlichen Gebrauch angegeben.

Entsprechend der Empfehlung wird die EG nun erwartet, eine endgültige Zulassungsentscheidung innerhalb der nächsten paar Monate.

Die Spiromax Inhalator wurde entwickelt, um den Atem-akzentuiert Technologie nutzen, um eine gleichbleibende Dosis des Medikaments liefern, ob es das erste Mal verwendet wird oder die letzte.

Michael Hayden, Teva Präsident der globalen Forschung und Entwicklung und Chief Scientific Officer, sagte: "Die Spiromax Inhalator ist eine wichtige Ergänzung zu unserer Atem Portfolio und unterstützt unsere Strategie, ein führender Präsenz werden … mit einem robusten und differenzierte Pipeline projiziert, um eine zu sein Multi-Milliarden-Dollar-Franchise bis zum Ende des Jahrzehnts. "

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.