Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Teva startet neue generische Alzheimer-Therapie

Teva startet neue generische Alzheimer-Therapie

4th April 2013

Teva hat die UK Einführung von generischen Memantin Tabletten, eine neue Off-label-Behandlung für die Alzheimer-Krankheit bekannt.

Das Produkt wird zur Verfügung gestellt unter der Teva 360 Lackierung und ist eine generische Version von Ebixa, ein Markenprodukt Medizin entwickelt und durch Lundbeck vertrieben.

Es stellt einen weiteren First-to-Markteinführung für Teva, die jetzt bietet ein Produktportfolio, das mehr als 700 Angebote umfasst, so dass es die breiteste Palette von Medikamenten einer britischen Generika-Anbieter.

Im Jahr 2012 führte das Unternehmen insgesamt 51 neue Arzneimittel, darunter 17, die zur Verfügung gestellt werden am ersten Tag ihrer Markenprodukte Mittel verlieren Patentschutz wurden.

Kim Innes, Commercial Director bei Teva, sagte: "Wir freuen uns, in der Lage sein, um dieses Produkt in unser Portfolio aufzunehmen und unser kontinuierliches Engagement in Apotheken zu demonstrieren, indem sie ihnen eine größere Auswahl und günstigere Preise bei Generika."

Das kommt, nachdem das Unternehmen startete seine eigene Version von Montelukast, die Asthma-Therapie von Merck Sharp and Dohme unter dem Markennamen Singulair entwickelt, im Februar 2013.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.