Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Teva unterstützt von Warren Buffett Investitionen

Teva unterstützt von Warren Buffett Investitionen

16th February 2018

Das Pharmaunternehmen Teva hat seinen Wert gesteigert, nachdem Warren Buffett enthüllt hatte, dass er eine Beteiligung an der Firma erworben hatte.

Der Milliardär gab diese Woche bekannt, dass er Aktien im Wert von 350 Millionen USD (249 Millionen GBP) gekauft hatte, nachdem er vor kurzem erklärt hatte, er wolle dazu beitragen, die Kosten für die Gesundheitsversorgung der Verbraucher in den USA zu senken.

Die Ankündigung von Herrn Buffett ließ den Wert der Teva-Aktie am Donnerstag (15. Februar) um zehn Prozent steigen.

Da Teva unter dem Nachlassen der Preise für Generika in den USA leidet, hat es sich bemüht, sein Vermögen umzukehren, ein Bestreben, das die Intervention von Herrn Buffett positiv beeinflusst hat.

In einem Hinweis an die Anleger sagte Elliot Wilbur, Analyst bei Raymond James & Associates: "Die Medikamentenkosten steigen weiter, Trump ist über den Preisen, und Teva, zusammen mit dem Rest der Generikeindustrie, ist Teil der Lösung. " Er sagte, dass dieses Verständnis wahrscheinlich die Investition von Buffett veranlasst hat.

Mit über 20 Jahren Erfahrung auf dem Pharmamarkt verfügen wir bei Zenopa über das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen dabei zu helfen, den richtigen Job für Sie zu finden. Um mehr über die aktuellen pharmazeutischen Rollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team heute kontaktieren.

Bild: iStock, 3. Juni

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.