Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Thermo Fisher Scientific startet neue Halbleiter-Fehleranalyseprodukte

Thermo Fisher Scientific startet neue Halbleiter-Fehleranalyseprodukte

6th July 2017

Thermo Fisher Scientific hat die Einführung von drei neuen Produkten für Halbleiter-Ausfall-Analyse-Labore angekündigt.

Das erste davon ist das Helios G4-Plasma-fokussierte Ionenstrahlsystem, das entworfen ist, um eine hochauflösende Rasterelektronenmikroskop-Analyse auf einer Vielzahl von Halbleiterbauelementen zu verarbeiten und zu liefern.

Mittlerweile ist das FlexProber-System dazu bestimmt, Ingenieuren zu helfen, schnell elektrische Störungen zu lokalisieren und zu identifizieren, was hilft, Fehler sowohl an der Zwischenverbindung als auch an den Transistorpegeln des Halbleiterwafers zu bestimmen.

Schließlich startet das Unternehmen das Transmissions-Elektronenmikroskop von Themis S, das eine atomare Auflösungs-Bildgebung und eine hochdurchsatz-chemische Analyse mit anspruchsvollen Halbleiterbauelementen ermöglicht.

Die drei Produkte wurden als Reaktion auf die rasche Entwicklung der Halbleiter-Markt-Tempo eingeführt, mit starkem Wachstum in der Erinnerung gesehen, Gießerei, Internet der Dinge, erweiterte Verpackungen und Display-Märkte.

Rob Krueger, Vizepräsident und General Manager für Halbleiter bei Thermo Fisher Scientific, sagte: "Unsere Suite von Fehleranalyse-Tools deckt eine Vielzahl von Halbleiter-Kunden mit einer Vielzahl von Anforderungen ab."

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Wissenschaftsmarkt haben wir bei Zenopa das Wissen, die Fähigkeiten und das Fachwissen, um Ihnen bei der Suche nach dem richtigen Job zu helfen. Um mehr über die aktuellen Wissenschaftsrollen zu erfahren, die wir zur Verfügung haben, können Sie nach den neuesten Jobrollen suchen, Ihre Daten registrieren oder das Team kontaktieren.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.