Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News UCB erhalten CHMP Rückendeckung für Cimzia in Psoriasis-Arthritis

UCB erhalten CHMP Rückendeckung für Cimzia in Psoriasis-Arthritis

29th October 2013

UCB hat angekündigt, dass sein Medikament Cimzia für die europäische Zulassung als Mittel zur Behandlung von aktiver Psoriasis-Arthritis empfohlen worden.

Die Europäische Arzneimittel-Agentur Ausschuss für Humanarzneimittel Products for Human Use (CHMP) hat eine positive Stellungnahme zur Zulassung des Medikaments in dieser Spezifikation, die die dritte zugelassene Indikation für Cimzia in der EU darstellen würde angenommen.

Daten aus dem laufenden Rapid-PsA Phase-III-Studie wurde bereits die Wirksamkeit und Sicherheit der Certolizumab Pegol-basierte Therapie bei Patienten mit Altersdiabetes aktiven und progressiven Psoriasis-Arthritis gezeigt.

Eine endgültige Entscheidung der Europäischen Kommission wird voraussichtlich in etwa zwei Monaten erteilt werden.

Prof. Dr. Iris Löw-Friedrich, Chief Medical Officer und Executive Vice-President bei UCB, sagte: "Die Ergebnisse der Rapid-PsA Studie unterstützt die positive Stellungnahme zeigte, dass die Behandlung mit Cimzia verbessert die klinischen Anzeichen und Symptome der Psoriasis-Arthritis mit … ein schneller Wirkungseintritt. "

Das kommt, nachdem das Medikament wurde in der gleichen Indikation von der US Food and Drug Administration genehmigt Anfang dieses Monats.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.