Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Up Kommunikation erweitert Aufgabenbereich mit Chelsea Apps Factory-

Up Kommunikation erweitert Aufgabenbereich mit Chelsea Apps Factory-

9th June 2015

Up Communications hat seine Zusammenarbeit mit Chelsea Apps Fabrik ausgebaut, nachdem sie ursprünglich der Vertrag im September letzten Jahres übergeben worden.

Die ursprüngliche kurze umfasste Nachrichtenerstellung, Strategische Planung, Medienarbeit, interne comms, Reden, Public Affairs, digitale PR und Ideenführung, Arbeit. Finanzmedien und Verantwortlichkeiten Analyst Relations wird nun, dies zu hinzugefügt werden, berichtet PRWeek.

In 2010 gegründet und ist Chelsea Apps Werks einer von Großbritanniens am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen, mit hochkarätigen Kunden wie Ladbrokes, KPMG und Waitrose. Er erwägt einen Börsengang noch in diesem Jahr.

Stuart Jackson, CEO von Up Communications, sagte: "Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Unternehmens- und Finanz comms für Unternehmen wie Orange und EE, wir sind begeistert, dass jetzt Unterstützung einen weiteren großen britischen Erfolgsgeschichte in dieser spannenden Zeit."

Chelsea Apps Fabrik war einer der ersten Aufträge, die von Up Kommunikation gesichert, die im Juli 2014 von Herrn Jackson und seiner früheren Kollegin Lynne EE Arrowsmith ins Leben gerufen wurde.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.