Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Vetstream unterstützt Veterinär-Wellness

Vetstream unterstützt Veterinär-Wellness

14th January 2019

Veterinärmediziner für digitale Inhalte Vetstream hat eine Reihe von Initiativen zur Unterstützung des psychischen Wohlbefindens von Tierärzten angekündigt. Dazu gehören das Hinzufügen einer Reihe neuer Inhalte zum Umgang mit Stress und Depressionen sowie Tools, die betroffene Tierärzte zu den klinischen Ressourcen von Vetlexicon unterstützen. Der Inhalt enthält Referenzmaterial zur Ermittlung von psychischen Problemen und Hilfequellen. Abonnenten fügen einfach das Stichwort "stress" in die Stichwortsuche ein, um auf die Informationen zuzugreifen. Vetstream arbeitet auch eng mit Vetlife zusammen, einer Wohltätigkeitsorganisation, die die Veterinärgemeinschaft und die Samaritaner unterstützt, um Vetlexicon-Abonnenten zu Hilfsquellen zu verweisen und die Verfügbarkeit von Moodscope, einem von der Community betriebenen Onlinedienst, zu fördern, der Menschen bei der Steuerung ihrer Stimmung unterstützt . Schließlich hat es sich mit dem EF Training-Spezialisten EF Training zusammengetan, um sein Training für Mitgefühlsermüdung auf die Online-Lernplattform Vetacademy zu bringen. Dr. Mark Johnston, CEO von Vetstream, erklärte: „Wir freuen uns, die großartige Arbeit von Vetlife, den Samaritern und Moodscope zu unterstützen, die alle auf unterschiedliche Weise arbeiten, um Kollegen in Not zu helfen. Ich finde die Arbeit, die Moodscope leistet, um Kollegen dabei zu helfen, ihre eigene Stimmung zu überwachen, und um Freunde oder Kollegen zu warnen, wenn ein Benutzer Schwierigkeiten hat, besonders aufregend. „Eine stärkere Haltung in Bezug auf die Unterstützung von Veterinärmedizin ist für mich besonders wichtig, da ich meinen eigenen Vater durch Selbstmord verloren habe. Als Unternehmen konzentrieren wir uns bereits darauf, Veterinärexperten auf der ganzen Welt zu unterstützen, indem wir ihnen einen einfachen Zugang zu den klinischen Ressourcen bieten, die sie benötigen, um ihren Patienten den höchsten Behandlungsstandard zu bieten. Angesichts der Herausforderungen, denen sich viele Kollegen in Bezug auf Stress, Depression und andere psychische Probleme gegenübersehen, erweitern wir nun unser Angebot, um sicherzustellen, dass wir auch Ressourcen anbieten, die ihnen helfen, sich selbst zu versorgen. “Vetlexicon ist der weltweit größte Online-Partner. Der tierärztliche Referenzdienst wurde überprüft und umfasst die kürzlich eingeführten Bovis (Rinder) neben Canis (Hunde), Equis (Pferde), Felis (Katzen), Lapis (Kaninchen), Exotis (Exoten) und Practis, die Übungsleiter unterstützen. Auf die Dienste wird über Abonnement- und Funktionsinhalte von mehr als 1.000 führenden Tierärzten aus der ganzen Welt zugegriffen. Jeder Dienst wird wöchentlich aktualisiert und kann von jedem internetfähigen Gerät aus aufgerufen werden. Neben Vetlexicon bietet Vetstream Dienstleistungen für den Veterinärbereich an, darunter: • Vetstream Webpartner, der eine Reihe von Website-Design, Online-Inhalten und digitalen Marketing-Dienstleistungen für den Veterinärsektor anbietet. • Vetstream Vetacademy – eine benutzerfreundliche Online-Lernplattform, die dem gesamten Praxisteam die Möglichkeit bietet, aus über 300 Kursen der weltweit führenden Ausbildungs- und CPD-Anbieter zu suchen und auszuwählen. Vetstream ist: • Globaler Bildungspartner und Kommunikationspartner der World Small Animal Veterinary Association (WSAVA), einer weltweiten Gemeinschaft von 110 Mitgliedsverbänden und mehr als 200.000 einzelnen Tierärzten. • Medienpartner der American Association of Equine Practitioners, die mit über 9.400 Mitgliedern weltweit mehr als fünf Millionen Pferdebesitzer erreicht und sich aktiv in Ethikfragen, Übungsmanagement, Forschung und Weiterbildung in der Pferdepraxis und Pferdewirtschaft engagiert. â € ¢ Association Partner der British Equine Veterinary Association, einer der führenden Pferde-Veterinär-Verbände mit Mitgliedern auf der ganzen Welt. Es vertritt die Branche auf höchstem Niveau, führt CPD durch und produziert allgemein anerkannte Zeitschriften (Equine Veterinary Journal und Equine Veterinary Education) für Equine Veterinary Chirurgen, Veterinärärzte und diejenigen, die im Bereich Equine Veterinary Market tätig sind. • Association-Partner der American Association of Bovine Practitioners, einer gemeinnützigen Vereinigung von ca. 6.000 Tierärzten, die sich auf die Pflege und Behandlung von Vieh in den Vereinigten Staaten und Kanada spezialisiert haben,

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.