Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Virbac Animal Health gibt Umsatzerlöse für das zweite Quartal bekannt

Virbac Animal Health gibt Umsatzerlöse für das zweite Quartal bekannt

27th July 2023

Bei konstanten Wechselkursen belief sich der Umsatz von Virbac im zweiten Quartal auf über 295 Millionen Euro, fast 2 % mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Mit einem Plus von 4,5 % bzw. 7 % verzeichneten sie im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa ein starkes Wachstum. Dies glich die enttäuschende Leistung der Region Lateinamerika aus, die um 11 % zurückging, was vor allem auf Chile zurückzuführen war. Der Anstieg von Virbac in Europa wurde vor allem durch Frankreich vorangetrieben, wo sich das Geschäft rasch erholte und um mehr als 21 % zulegte, nachdem es im ersten Quartal einen Rückgang gegeben hatte. Zudem profitierten sie von den Effekten der Übernahme eines tschechischen Distributors. Mit Ausnahme von China und Indien, deren Leistung in den letzten 12 Monaten ziemlich konstant war, wachsen alle Regionen im asiatisch-pazifischen Raum. Die in Nordamerika ansässigen Aktivitäten nehmen geringfügig zu, jedoch um weniger als 0,5 %. Dies wird auf unerwartete Kapazitätsengpässe bei der Produktion von Hunde- und Katzenimpfungen sowie auf die Folgen des Cyberangriffs vom Juni zurückgeführt. Die Heimtierbranche entwickelte sich nicht ganz so schnell wie im letzten Jahr, aber das starke Wachstum im Heimtierfuttersegment hat die kurzfristigen Herausforderungen in der Immunologie ausgeglichen. Die Wiederkäuerindustrie hat die Entwicklung des Agrarsektors beibehalten und so den Rückgang in der Aquakultur wettgemacht. Sie prognostizieren für den Rest des Jahres einen stetigen Umsatzanstieg von 0–4 %. © Copyright 2010-2021 Zenopa LTD. Alle Rechte vorbehalten.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.