Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News W Communications Tech-Industrie Kopf tritt zurück

W Communications Tech-Industrie Kopf tritt zurück

16th September 2013

W Communications hat bestätigt, dass seine Tech-Abteilungsleiter Nick Grange hat von seinem Vollzeit-Rolle mit der Agentur trat.

PRWeek berichtet, dass die Firma nicht werden suche einen direkten Ersatz für Herrn Grange, der weiterhin mit W in einem Berater Rolle arbeiten.

Er trat dem Unternehmen im Januar 2013 die Speerspitze der neuen Technologie Business Unit und die Stärkung seiner Social-Media-Angebot, so dass die Agentur von seinem zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Consumer-Technologie profitieren.

Zuvor betreute er für Apple iPad PR für 18 Monate und Kampagnen für Spiele wie Call of Duty mit Activision führte, während er auch mit der Gründung Microsofts Xbox-Marke in Großbritannien gutgeschrieben worden.

W-Gründer Warren Johnson sagte: "Nick hat einen unglaublichen Job Einrichtung unserer Technologie-Sparte, die nun über Kunden wie Huawei, Jambox und Siemens gemacht."

Andere Unternehmen, die mit W großen Marken wie Nickelodeon, Viacom, der Unabhängige, Toyota, Esquire, Elle, Jack Wolfskin und die London Evening Standards gehören.

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.