Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Weber Shandwick kündigt Übernahme von ReviveHealth

Weber Shandwick kündigt Übernahme von ReviveHealth

13th January 2016

Weber Shandwick hat den Erwerb der ReviveHealth ein Schritt, der die Dynamik in seiner schnell wachsenden Gesundheitspraxis zu stärken bekannt gegeben.

ReviveHealth wird als eines der führenden integrierten Marketing-Kommunikations-Unternehmen für die Gesundheitssysteme, Gesundheitsdienstleistungen und Gesundheitstechnologie in den USA bekannt, mit Büros in Nashville, Minneapolis und Santa Barbara.

Mit der Übernahme wird Weber Shandwick in der Lage, seine globale Expertise in Pharma, Anbieter der Kommunikation und wissenschaftlichen Kommunikation und Gesundheit mit den öffentlichen Angelegenheiten mit ReviveHealth Spezialisierung auf Fragen im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Gesundheitsversorgung zu verbinden.

Insbesondere kann die Firma umfangreiche Expertise in Gesundheitssysteme, Gesundheitsdienste, Gesundheitstechnik, Geräte- und Diagnostikunternehmen, Arzt Gruppen, und Wellness und Gesundheit der Bevölkerung Unternehmen rühmen.

Andy Polansky, CEO von Weber Shandwick, sagte: "Wir sind sehr erfreut, ein weiteres Best-in-Class-Unternehmen, das Weber Shandwick integrierte Service-Angebote ergänzt hinzuzufügen und das Fachwissen unserer Kunden suchen nach hinzufügt."

Das Unternehmen hat vor kurzem angekündigt, die Ernennung von Laura Starr, früher von GCI Health, als stellvertretender Direktor der Gesundheits-Team in London.

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.