Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News WHO unterstützt breitere weltweite Einführung von einfachen Zigarettenverpackungen

WHO unterstützt breitere weltweite Einführung von einfachen Zigarettenverpackungen

1st June 2016

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat neue Leitlinien herausgegeben, die Umsetzung von einfachen Verpackungen für Tabakprodukte auf globaler Basis zu unterstützen.

Ein neuer Leitfaden für Einheitsverpackungen für Zigaretten wurde von der Organisation ausgestellt Regierungen die neuesten Erkenntnisse und Leitlinien für die Durchführung der Maßnahme zu geben, wie von der WHO-Rahmenkonvention zur Tabakkontrolle empfohlen.

Australien war das erste Land in vollem Umfang neutraler Verpackung im Dezember 2012 umzusetzen, mit Frankreich und Großbritannien in diesem Jahr das Maß Ausrollen. Irland bereitet auch eine ähnliche Initiative einzuführen, während andere Länder auch die Idee, in Betracht ziehen.

Offizielle Zahlen zeigen, dass in Australien, dort unter jenen im Alter von 14 und oben zwischen Dezember 2012 und September 2015, die zurückzuführen auf die Änderungen der Verpackung war ein zusätzlicher 0,55 Prozentpunkt Rückgang der Prävalenz des Rauchens war.

Dies ist das Äquivalent von mehr als 108.000 Menschen die Gewohnheit zu verlassen, nicht rezidivierender oder Start in dieser Zeit nicht zu rauchen.

WHO-Generaldirektorin Dr. Margaret Chan sagte: "Plain Verpackung, um die Attraktivität von Tabakprodukten reduziert … Es schränkt Tabakwerbung Es begrenzt irreführende Verpackung und Kennzeichnung Und es erhöht die Wirksamkeit der Gesundheitswarnungen…"

We currently have 3 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.