Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Zu viel Omega-3 'könnte negative gesundheitliche Folgen haben "

Zu viel Omega-3 'könnte negative gesundheitliche Folgen haben "

29th October 2013

Nord Amerikanische Wissenschaftler haben neue Forschungsergebnisse, dass der Nährstoff-als Omega-3 bekannt sein könnte schädlich für den Menschen, wenn in überschüssigen Mengen genommen schlägt veröffentlicht.

Eine Überprüfung der vorhandenen Literatur von der Oregon State University angeführt, hat die University of British Columbia Okanagan und Michigan State University ergab, dass ein Überschuss an Omega-3-Fettsäure-Verbrauch kann manchmal zu einer dysfunktionalen Immunantwort auf eine virale oder bakterielle Infektion führen, oder eine erhöhtes ulcerosa.

Viele Menschen nehmen Omega-3 Präparate wegen ihrer Rolle bei Herz-Kreislauf-Gesundheit zu verbessern, aber die Existenz einer Vielzahl von Produkten, die künstlich mit der Fettsäure angereichert bedeutet, dass viele können jetzt in Gefahr, zu viel zu sein.

Derzeit gibt es keine evidenzbasierten Standards für Omega-3-Zufuhr und daher keineswegs, wer könnte in Gefahr von diesem Problem sein zu bestimmen.

Norman Hord, Associate Professor an der OSU College of Public Health and Human Sciences, sagte: "Bis wir gültig Biomarker von Omega-3-Exposition zu schaffen, macht gute evidenzbasierte Ernährungsempfehlungen über mögliche ernährungsbedingte Exposition reicht nicht möglich sein wird."

We currently have 2 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.