Looks like you’re on the German site. Choose another location to see content specific to your location

Home Industry News Zuckerhaltige Getränkeverkäufe, die in NHS-Krankenhäusern beschränkt werden

Zuckerhaltige Getränkeverkäufe, die in NHS-Krankenhäusern beschränkt werden

24th October 2018

Um den Zuckerkonsum für Patienten, Besucher und Mitarbeiter zu reduzieren, wird der NHS den Verkauf von zuckergesüßten Getränken in Krankenhäusern auf 10% oder weniger beschränken. "Der NHS setzt sich für die Bekämpfung der Fettleibigkeit im ganzen Land ein", sagte Simon Stevens NHS Englands Geschäftsführer. "Es ist entscheidend, dass jedes Krankenhaus nachzieht, so dass wir eine lange Liste von Problemen vermeiden können, die in den kommenden Jahren hätte verhindert werden können. NHS England behauptet, dass 23 Trusts entschieden haben, den Verkauf von zuckerhaltigen Getränken ganz einzustellen. "Unsere Zuckerbeschränkungen liefern gute Ergebnisse. Wir untersuchen weitere Optionen als Teil eines langfristigen Plans zur Bekämpfung von Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes. "Sagte Professor Jonathan Valabhji, nationaler klinischer Direktor für Diabetes und Fettleibigkeit bei NHS England.

We currently have 1 jobs available in Pharmacy industry, find your perfect one now.